Sa 10.06.2017 Wanderung südlich Darmstadt
Rundweg Darmstadt-Ludwigshöhe-Prinzenberg-Eberstadt-Mühltal-Darmstadt

 

Treffpunkt:
09:45 Uhr Frankfurt (Main) Hauptbahnhof am Service-Point.

 

Hinfahrt:
Frankfurt GL 11 ab 10:06 Uhr mit der RB15351 nach Darmstadt Hauptbahnhof (Ankunft 10:25 Uhr) Weiter mit dem Bus Linie K , Abfahrt 10:32 Uhr nach Schloss Darmstadt (Ankunft 10:41 Uhr) Weiter mit der Straßenbahn Linie 9, Abfahrt 10:46 Uhr nach Böllenfalltor (Ankunft 10:55)

 

Wanderstrecke:
Einfache Strecke auf gut begehbaren Wegen mit wenigen, moderaten Anstiegen. Weglänge 18 km, Anstieg ca. 250 Höhenmeter; Charakter: Kleinteilige hügelige Landschaft mit attraktivem Mischwald, Streuobstwiesen und Lichtungen.


Los geht es am Böllenfalltor, am Parkplatz des Restaurants Schützenhaus. Die Tour führt zunächst auf den Darmstädter „Hausberg“, die Ludwigshöhe, wo man eine schöne Aussicht bis Frankfurt und Mainz hat.
Anschließend führt uns der Weg in Richtung Marientempel und zum Prinzenberg, wo man in einem Schutzhüttchen gut rasten kann.
Von hier blickt man in die Rheinebene, bei guter Sicht sogar bis zum Donnersberg in der Pfalz.
Durch Streuobstwiesen geht es weiter zum Rand von Eberstadt und dann durch Feld, Wald und Wiesen ins Mühltal.
Nach einem kurzen Stück durch Mühltal-Traisa führt der Weg zurück in den Wald, am Darmbach entlang, vorbei an den Fischteichen bis zum Vivarium und von dort über die Lichtwiese – Standort eines Teils der Darmstädter Universität – zurück zum Ausgangspunkt.
Unser gemeinsame Einkehr machen wir gegen 15 Uhr ungefähr 1 Stunde vor Ende unserer Wanderung in der Gaststätte Fischerhütte im Wald sehr schön an Fischteichen gelegen mit schöner Außenterasse.

Leitung:
Ralf K. Telefon: 0170/5608698


Verpflegung:
Bitte für unterwegs selber mitbringen. Eine gemeinsame Einkehr machen wir unterwegs nach ca. 13 Wanderkilometern in der Gaststätte Fischerhütte im Wald gelegen.


Rückfahrt:
Entweder 17:43 Uhr oder 18:03 Uhr vom Böllenfalltor.
Geplante Ankunft in Frankfurt entweder 18:33 Uhr oder 18:48 Uhr.


Fahrpreis:
Gruppentageskarte 28,30 €, Einzelfahrt 8,35 €, Tageseinzelfahrkarte 16,30 €

 

Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigene Gefahr ! Haftungsansprüche zu Lasten der Veranstalter werden ausdrücklich ausgeschlossen ! Der Teilnehmer erkennt das mit seiner Teilnahme an der Wanderung ausdrücklich an. Weitere Infos über uns.